Rödental, 13.05.2013: Raz-Lee Security GmbH, führender Anbieter von IBM i Sicherheits-, Auditierungs- und Compliance-Lösungen, gibt bekannt, dass mit Unitymedia KabelBW ein weiterer namhafter Kunde gewonnen werden konnte. 

 

 

Die Leistungsfähigkeit sowie die umfassenden Möglichkeiten der iSecurity Produktfamilie überzeugten die Verantwortlichen von Unitymedia KabelBW , so dass der Einsatz der iSecurity-Module mit fachlicher Unterstützung der technischen Mitarbeiter von Raz-Lee Security in kürzester Zeit realisiert werden konnte.

Bei Unitymedia KabelBW  kommen im ersten Schritt die Module Anti-Virus zum Schutz der integrierten Dateisysteme, Firewall zur Kontrolle der Zugriffe von und zu den IBM Power i Systemen, Audit für transparente Offenlegung der Transaktionen in der native i5/OS Umgebung sowie Action zur proaktiven Reaktion auf Sicherheitsverletzungen zum Einsatz. Dazu entschied man sich für Capture zur Aufzeichnung von Vorgängen in 5250 Bildschirmemulationen sowie den Modulen Visualizer zur grafischen Aufbereitung und schnellem Drill down in generierte iSecurity Protokolldaten. Die Module Central Admin und Replication komplettieren die Umgebung durch zentrale Konfigurations- und Reportingmöglichkeiten, gepaart mit der automatisierten Synchronisation von Systemwerten und Benutzerprofilen. Auf mehreren IBM Power i Systemen mit insgesamt mehr als 15 logischen Partitionen steht so künftig mehr Sicherheit und Transparenz für die Verantwortlichen und Auditoren bei Unitymedia KabelBW  zur Verfügung.

 

Unitymedia KabelBWmit Hauptsitz in Köln ist der führende Kabelnetzbetreiber in Deutschland und eine Tochter von Liberty Global. Unter den Kundenmarken Unitymedia (Nordrhein-Westfalen und Hessen) und Kabel BW (Baden-Württemberg) erreicht das Unternehmen 12,6 Millionen Haushalte mit Breitbandkabeldiensten. Neben dem Angebot analoger Kabel-TV-Dienstleistungen ist Unitymedia KabelBW ein führender Anbieter von integrierten Triple-Play-Diensten, die für das Wachstum in den Bereichen des digitalen Kabelfernsehens, des Breitband-Internets und der Telefonie verantwortlich sind. Weitere Informationen zu Unitymedia KabelBW sind unter http://www.unitymedia.de und http://www.kabelbw.de erhältlich.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

bei Unitymedia Kabel BW:
Herrn Thomas Götze
Tel. +49 2273 605 4940
e-Mail thomas.goetze@umkbw.de

bei Raz-Lee:
Robert Engel
Raz-Lee Security GmbH
Schulstr. 32 – 96472 Rödental
Tel. +49 9563 7406-31, E-Mail robert.engel@razlee.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen