Rödental, 10. Juni 2013 - Raz-Lee Security GmbH, führender Anbieter von IBM i Sicherheits-, Auditierungs- und Compliance-Lösungen, gab heute bekannt, dass mit JELD-WEN Deutschland ein weiterer namhafter Kunde eine Reihe von iSecurity Modulen einsetzt. 

 

 

JELD-WEN Deutschland ist ein Teil der weltweit agierenden JELD-WEN Unternehmensgruppe die im Bereich Türenfertigung führend ist. Wilhelm Stamp, bei JELD-WEN Deutschland zuständig für Sicherheit und Compliance, entschied sich sukzessive für den Einsatz von iSecurity Modulen.

Begonnen hatte die Zusammenarbeit im Oktober 2012 mit dem Einsatz von iSecurity Firewall zur Protokollierung und Regulierung von Zugriffen auf das zentrale IBM Power i System. Schnell war dieses Modul produktiv und im Rahmen von weiteren Kontakten wuchs das Interesse. Mit iSecurity Authority on Demand werden seit November 2012 die speziellen Berechtigungsanforderungen der JELD-WEN Mitarbeiter komfortabel und nachvollziehbar geregelt. Zeitgleich installierte man das Modul Change-Tracker um Veränderungen von Objekten in Produktionsbibliotheken über Querverweise mit Change Gear, dem internen Ticketingsystem für Anwendungsentwicklung zu synchronisieren. Die 100%ig von Change-Tracker aufgezeichneten Änderungen werden um Change Gear Ticketnummern ergänzt. Somit ist eine lückenlos nachverfolgbare Change Management-Kette sichergestellt.

Im März 2013 wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Einsatz der Module Audit und Visualizer zur Abdeckung der Anforderungen im Bereich Compliance-Reporting fortgesetzt. Zwischenzeitlich hat sich bereits das Schwesterunternehmen in Schweden entschlossen nachzuziehen und ebenfalls iSecurity einzusetzen.

JELD-WEN Deutschland ist der bedeutendste Zulieferer von Innentüren. An den zwei Produktionsstandorten in Mittweida und Oettingen sowie den Vertriebsstandorten Hamburg und Gütersloh wird unter Einsatz modernster Technologien und knapp 900 hoch motivierten Mitarbeitern ein breites Spektrum an Türen und Türzargen gefertigt.

Raz-Lee Security GmbH und iSecurity: Raz-Lee Security ist ein führender internationaler Anbieter von Sicherheits-, Auditing-und Compliance (SOX, PCI, HIPAA, etc.) Lösungen für die IBM i. Zu Raz-Lee-Kunden zählen Unternehmen aller Größen, von KMUs bis zu Unternehmen mit Hunderten von Systemen, in allen vertikalen Märkten und Branchen. Finanzinstitute wie Banken und Versicherungen sind besonders breit unter den Raz-Lee Kunden vertreten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

bei Jeld-Wen:
Herrn Wilhelm Stamp
Tel. +49 9082 71-362
e-Mail wst@jeld-wen.biz

bei Raz-Lee:
Robert Engel
Raz-Lee Security GmbH
Schulstr. 32 – 96472 Rödental
Tel. +49 9563 7406-31, E-Mail robert.engel@razlee.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen