iSecurity Password: IBM i Benutzerzugriffs-Steuerung


Password verhindert die Vergabe von leicht zu knackenden Kennwörtern. Dazu wird das gewählte Kennwort mit unerlaubten Phrasen in zwei mitgelieferten Standardwörterbüchern und einem Benutzerwörterbuch verglichen. Das Benutzerwörterbuch kann beliebig erweitert werden. Wird das gewählte Kennwort in einem der Wörterbücher gefunden, so wird seine Verwendung nicht zugelassen. Beispiel: Mitarbeiter-Namen lassen sich so für die Verwendung als Passwörter sperren.

 

Funktionen von Password

  • Umfangreiches Wörterverzeichnis einschließlich Tausender von Standardwörtern
  • Offenes Wörterverzeichnis das unternehmensspezifische Phrasen für die Verwendung als Kennworte blockiert
  • Erstellt automatisch ein neues Wörterverzeichnis aus allen Textfeldern des Systems.
  • Einfaches und intuitiv zu bedienendes Interface zu allen kennwortrelevanten Systemwerten und Bedingungen im i5/OS Betriebssystem.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok